logo
  • Termine (8:00 - 20:00)
    971 30 23 54

BEHANDLUNGEN: kolorektalen Chirurgie, proktologische Chirurgie, gastroösophagealen Chirurgie, Adipositas-Chirurgie, Leberchirurgie, Bauchspeicheldrüsen- und Gallenwegschirurgie, Bauchwandhernien und Eventrationen, Brustchirurgie, endokrine Chirurgie…

In den Prozess der Behandlung unserer Patienten die OP-Abteilung hat die Unterstützung der onkologischen Abteilung zur Optimierung der Behandlung von Patienten, die über einen integrierten medizinisch-chirurgische Behandlung.

Servicekatalog

  • Chirurgie des Verdauungsapparats
    • Speiseröhrenpathologie
    • Hiatushernie
    • Pathologie durch gastroösophagealen Reflux
    • Bewegungsstörung der Speiseröhre
    • Gut- oder bösartige gastroösophagealer Tumor
  • Hepatobiliäre Pathologie der Bauchspeicheldrüse
    • Alle Probleme der Blase und der Gallengänge
    • Entzündungen und Zysten der Bauchspeicheldrüse (Pancreatitis)
    • Hepatische Zystenpathologie und Tumore
  • Dick- und Dünndarmpathologien
    • Gut- und bösartige Tumore
    • Entzündungen (Diverticulitis, EII…)
    • Folgen vorheriger Operationen (Verstopfungen, Klammern…)
  • Anorektale Pathologien. Koloproktologie
    • Hämorrhoiden
    • Fistuln
    • Rissbildung
    • Beckenbodenbeschwerden
    • Funktionelle Störungen (Inkontinenz, Verstopfung…)
  • Darunter finden wir die Anwendung von:
    • Schaum und Verödungsmitteln für Hämorrhoidenbeschwerden
    • Doppler-Technik – LASER bei der Behandlung von Hämorrhoidenfisteln und -rissen
    • Verwendung biokompatibler Materialien zur Behandlung von Fistelerkrankungen
  • Chirurgie der Bauchdecke
  • Endokrin-/Stoffwechseloperationen
  • Operationstechniken:
    • POSE-Methode
    • Tubulöse Gastroektomie (Magenleitung)
    • Magenbypass
    • Biliopankreatische Diversion (Scopinaro)
    • Zwölffingerdarm
  • Stoffwechseloperationen
  • Endokrinoperationen:
    • Funktionsstörungen der Schilddrüse
    • Kropf
    • Nebennierentumore
    • Onkologische Operationen

Spezialists